lakonis architekten

ferienlofts see 31 | traunkirchen

projektentwicklung und planung von mira thal und michael buchleitner

 

auf einem steilen seegrundstück wurden zwei holzhäuser errichtet. die räumliche anordnung auf der wiese nimmt bezug auf die maßstäblichkeit traditioneller streusiedlungen in der region. der charakter der umgebenden obstwiesen wird erhalten. die parameter des entwurfes waren die reduktion auf wenige, möglichst unbehandelte materialien, zeitgemäßer komfort und der blick über den see auf den traunstein. das ergebnis: moderne architektur als hideaway in einer aussergewöhnlich beeindruckenden natur- und kulturlandschaft.

 

“wir haben uns nachdem wir in der klostergasse ein zinshaus in wien saniert und aufgestockt haben, wieder als architekten in die rolle der bauherren begeben und ein projekt selbst entwickelt. diesmal zwei ferienhäuser direkt am traunsee. die erfahrungen als bauherren schärfen den blick des architekten/der architektin besser als jedes coaching.”

mira thal und michael buchleitner


www.traunsee31.at

facebook.com/traunsee31

 

fotos: michael buchleitner



publikationen


2014 | die presse/spectrum | als pdf anzeigen

2014 | die presse | als pdf anzeigen

info fotos